The M.O.M.

Unzählige Variationen: The M.O.M. birgt in ihrer Schlichtheit eine überwältigende Fülle an Gestaltungs­mög­lich­keiten – sie verlangt nach Ihrer Kreativität! Click here for english version

 
The M.O.M. wird Stück für Stück unter Verwendung hoch­wertiger Materialien von Hand gefertigt. Das ganggenaue Uhrwerk ist, wie alle Teile, Made in Germany.

Auf der schwarzen Stahlplatte, 38 × 38 cm, können mit den vier farbigen, abnehm- und versetzbaren Viertelkreissegmenten aus Magnetfolie immer wieder neue „Gesichter“ ­entstehen beziehungsweise gelegt werden.

Sie bestimmen selbst wie The M.O.M. heute, morgen, übermorgen aussehen soll – der eigenen Kreativität sind keine Grenzen aufgezeigt.

The M.O.M.: Variationen in Zeit und Raum – Zeitanzeige und Raumschmuck der anderen Art.

 

Jede The M.O.M. ist auf der Rückseite handschriftlich signiert und nummeriert – damit ist die Echtheit als Original zertifiziert und garantiert. Erhältlich in Design- und Museumsstores sowie in Geschäften mit außergewöhnlichen Wohn­acces­soi­res und in gut sor­tier­ten Uhren­fach­geschäf­ten oder direkt beim Hersteller Idea Group - Verkauf Uhren - Obere Steinbeis-Straße 38, 75248 Ölbronn, Germany, Telefon +49 (0) 7043 9243-0, office(a)idea-taurus.de

 

398,- EUR (D) · 410,- EUR (A) · 465,- CHF (CH)

 

 

Hans Karl Zeisel

The M.O.M. ist eine Hommage und Reminiszenz an das Museum of Modern Art in New York.

Der Konkrete Künstler, Designer und Grafiker lebt und arbeitet in der Nähe von Stuttgart.

 

 

 

 

The M.O.M.

Countless variations: The M.O.M., in its simplicity, conceals an enormous number of design possibilities—your creativity is demanded!

Each The M.O.M. is individually hand-made using high quality materials. Every The M.O.M. is an original. The accurate movement is—like all the other parts—made in Germany.

The black steel plate, 38 × 38 cm, with its 4 colored, removeable and re-positionable quarter circles made of magnetised foil allows new “faces” to be created.

You decide yourself how The M.O.M. should look today, tomorrow or the day after tomorrow—there are no limitations to your creativity.

The M.O.M.: Variations in time and space. A timepiece and decoration of a completely different kind.

 

Each The M.O.M. is signed and numbered on the reverse so the authenticity is certified and it is guaranteed to be an original. It is available in design and museum shops as well as in interior accessories shops and in finely assorted watch stores or directly from
Idea Group - Watch Sales - Obere Steinbeis-Straße 38, 75248 Ölbronn, Germany, phone +49 (0) 7043 9243-0, office(a)idea-taurus.de

 

398,- EUR (D) · 410,- EUR (A) · 465,- CHF (CH)

 

 

Hans Karl Zeisel

The M.O.M. is a homage to and reminiscence of the Museum of Modern Art in New York.

As a concrete artist, designer and graphic artist Hans Karl Zeisel lives and works near Stuttgart.

The M.O.M. by Hans Karl Zeisel
The M.O.M. by Hans Karl Zeisel
The M.O.M. by Hans Karl Zeisel
The M.O.M. by Hans Karl Zeisel
The M.O.M. by Hans Karl Zeisel is designed and made in Germany Quality